Buchstabenorte Expand

Buchstabenorte

Buchstabenorte Buchstabenorte

Erkennst du es sofort? Deine Stadt, dein Viertel, dein Kiez, dein Quartier? Es ist alles genau da, wo es hingehört – orthographisch richtig, typographisch korrekt und geographisch stimmig!

Mehr Infos

Lieferzeit: (innerhalb EU) 10 Tage |(innerhalb CH) 14 Tage

24,37 €

zzgl. MwSt.

Kundenrezensionen

Sei der erste der eine Kundenrezension verfasst.

Der Buchstabenort wird in Dresden von Hand als Siebdruck auf 250g Naturkarton gefertigt, mit leicht rauher Oberfläche und natürlicher Haptik. Es gibt viel zu entdecken in den Städten – in echt, bei der Blickfang und im Format 50 x 70 cm!

Die Buchstabenorte sind echte Insider-Buchstabenstadtpläne – sie zeigen auch die Viertel, die nicht offiziell und stadtplanerisch festgelegt, sondern traditionell gewachsen sind und ohne die kein Buchstabenort ein echter Buchstabenort ist. Und gaaaanz zufällig haben wir natürlich die Städte für euch ausgesucht, in denen die Blickfang jedes Jahr zuhause ist. Also sozusagen unsere Heimaten. Wir sind uns sicher, dass die euch auch gefallen! Alle Buchstabenorte sind als echte Siebdrucke reine Dresdner Handarbeit: die von Hand auf 250-Gramm-Naturkarton aufgetragene Druckfarbe kontrastiert angenehm mit der Papieroberfläche und lässt die Buchstaben besonders lebendig erscheinen. Entdecke die Stadt!

Label Buchstabenorte
Designer Alexander Heitkamp
Material Naturkarton 220gr/qm
Maße 50x70cm
Besonderheit Handgemachter Siebdruck
Lieferung erfolgt aus Deutschland

Neben den offiziellen Vierteln hat jede Stadt auch inoffizielle, gewachsene Viertel und Kieze, die sich vielzählig in den Buchstabenorten an Ort und Stelle wiederfinden lassen.Genau diese Viertel sind eine Besonderheit unserer Buchstabenorte. Sie sorgen dafür, dass sich der Betrachter mit seiner Stadt und seinem Viertel identifizieren und sich wieder finden kann. Ohne sie wäre ein Buchstabenort kein echter Buchstabenort und darin unterscheiden wir unser Original von zahlreichen Nachahmern.Ein weiterer Unterschied ist, dass wir die Buchstaben natürlich belassen. So wie sie von Ihrem Gestalter geschaffen wurden – ohne Verzerrungen und Verbiegungen, was unsere Aufgabe so besonders macht. Denn dies macht es viel schwieriger, die Stadtteile dennoch möglichst flächendeckend zu füllen.Doch nur so ergibt sich aus der Typografie eine Topografie, da die Schriftgröße den Sättigungsgrad eines Viertels bestimmt – ganz so wie hohe und tiefe Stellen auf einer Landkarte in hellen oder dunklen Farben dargestellt werden. Oder eben dicht besiedelte Viertel enger erscheinen als ländliche.

Sei der Erste der eine Rezension zu diesem Produkt schreibt. !